Malwettbewerb in der Krötensee-Mittelschule

„Was ist schön?“ als Thema des 52. Jugendwettbewerbs

„Was ist schön?“

Sulzbach-Rosenberg, 30.06.2022 – Das Thema des diesjährigen Malwettbewerbs „Was ist schön?“ ist sehr weit gefasst. Jeder versteht unter „schön“ etwas anderes. Dies wurde auch in den tollen Kunstwerken, die die Schülerinnen und Schüler der Krötensee-Mittelschule gemalt haben, deutlich. Von Sonnenuntergängen am Meer, Autos oder Comic-Figuren – die Bandbreite war sehr groß. Die Jury bestehend aus der Fachoberlehrerin Ilse Greißinger und Prokurist Franz Kormann der Raiffeisenbank fiel es schwer aus der Vielzahl der schönen Kunstwerke letztlich die Preisträger auszuwählen. Der Rektor der Krötensee-Mittelschule Peter Danninger betonte bei der Preisverleihung, dass Kreativität sehr wichtig sei und dass sich die Schülerinnen und Schüler diese unbedingt beibehalten sollten. Die Gewinnerinnen und Gewinner wurden mit folgenden Gutscheinen belohnt, die die Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg eG zur Verfügung stellte:

Gutscheine der Buchhandlung Volkert, Sportcamp, pro Su-Ro und Kino

Seit dem Jahr 1970 gehört der Wettbewerb „jugend creativ“ zum vielfältigen gesellschaftlichen Engagement der genossenschaftlichen Bankengruppe, mit dem junge Menschen in ihrer Entwicklung gefördert und an gesellschaftlich wichtige Themen herangeführt werden. Außer in Deutschland wird der Wettbewerb von Genossenschaftsbanken in Frankreich, Italien (Südtirol), Luxemburg, Österreich und der Schweiz jährlich durchgeführt. Mit rund 600.000 Beiträgen pro Jahr ist er der weltweit größte Jugendwettbewerb seiner Art. Seit Beginn haben nunmehr über 90 Millionen Kinder und Jugendliche mitgemacht.