Malwettbewerb an der Grund- und Mittelschule Vilseck

„Bau dir deine Welt!“ als Thema des 51. Jugendwettbewerbs

v.l. Geschäftsstellenleiter Vilseck Johannes Mayerhofer, Lehrkraft Claudia Rode, Rektorin Petra Ligensa und Serviceberaterin Tanja Kreuzer

„Bau dir deine Welt!“

Vilseck, 21.06.2021 – „Bau dir deine Welt!“ lautete das Motto des 51. Internationalen Jugendwettbewerbes „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Die Schülerinnen und Schüler der 1. bis 9. Klassen der Grund- und Mittelschule Vilseck haben dazu sehr schöne Kunstwerke erschaffen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation entschieden sich alle Beteiligten die große Preisverleihung abzusagen. Die Preise bekommen die Schüler im täglichen Schulbetrieb von den Lehrkräften überreicht. Zu diesem Zweck übergaben die Vertreter der Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg eG / Geschäftsstelle Vilseck Johannes Mayerhofer und Tanja Kreuzer die Preise an die Rektorin der Grund- und Mittelschule Vilseck Petra Ligensa und die zuständige Lehrkraft Claudia Rode.

Alle Gewinnerinnen und Gewinner können sich über tolle Preise freuen, die von der Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg eG zur Verfügung gestellt wurden:
Die Sieger der 1. und 2. Klassen dürfen sich über ein Baobab-Spiel (1. Platz), einen Kinogutschein (2. Platz) und ein Puzzle (3. Platz) freuen.
Die Preise für die 3. und 4. Klassen sind: 1. Platz: Stabilo-Set, 2. Platz: Kinogutschein und
3. Preis: Deckfarbkasten.
Die 5. bis 9. Klässler wurden mit folgenden Preisen belohnt: Fußball (Platz 1), Kinogutschein (Platz 2) und ein Kühlhandtuch (Platz 3).

Bleibt zu hoffen, dass der nächste Jugendwettbewerb im Schuljahr 2021/2022 wieder mit einer schönen Siegerehrung im Rahmen dessen die Schüler geehrt werden abgeschlossen werden kann.

Seit seiner ersten Auflage im Jahr 1970 ist der Jugendwettbewerb „jugend creativ“ eine Gemeinschaftsinitiative von Genossenschaftsbanken weltweit. Heute findet der Wettbewerb in Deutschland, Frankreich, Italien (Südtirol), Luxemburg, Österreich und in der Schweiz statt und zählt zu den größten Jugendwettbewerben der Welt.