Malwettbewerb an der Grundschule Königstein

49. Jugendwettbewerb zum Thema "Musik bewegt"

v.l.n.r Kundenberaterin Julia Krause, Kundenberaterin Lisa Seibold, Rektor Uwe Gaube, Claudia Rumpler Elternbeirat, Konrektorin Sieglinde Grüner-Kubitza

"Musik bewegt"

Königstein, 01.03.2019 – im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am 28.02.2019 in der Grundschule Königstein überreichten Julia Krause und Lisa Seibold, Kundenberaterinnen der Raiffeisen-Filiale in Königstein die Preise an die Siegerinnen und Sieger.

An alle Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie Lehrerinnen und Lehrern, die diesen Erfolg überhaupt erst möglich machen, geht ein großes Dankeschön. Das Motto „Musik bewegt“ haben die Kinder super umgesetzt. Die eingereichten Wettbewerbsbeiträge dokumentieren, auf welch unterschiedliche Weise Musik ‚bewegt‘. Musik macht offensichtlich einen wesentlichen Teil des Alltags und der Freizeitbeschäftigung von Kindern und Jugendlichen aus. Sie begeistern sich für bestimmte Künstler, Musikstile, teilen dies mit ihren Freunden und musizieren oft selbst. Das alles spiegelt sich in den Wettbewerbsbeiträgen eindrucksvoll und vielfältig wieder.

„jugend creativ“ wird seit 49 Jahren von Genossenschaftsbanken aus Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien (Südtirol), Luxemburg, Österreich und der Schweiz veranstaltet und zählt mit international bis zu 700.000 Wettbewerbsbeiträgen pro Jahr – allein in Deutschland sind es jährlich mehr als 500.000 Beiträge – zu den größten Jugendwettbewerben der Welt.

Für alle Gewinnerinnen und Gewinner gab es tolle Preise, die von der Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg eG zur Verfügung gestellt wurden: Taschenlampe, Brettspiel Wickie, Seifenblasenstab, Rucksack, Kino-Gutschein, Entdeckerset.

Die Gewinner

  • 1. Klasse: Hannah Pohl, Hannes Hartmann, Joceline Wunner
  • 2. Klasse: Ronja Speigl, Sara Palecki, Laura Zuber Palma
  • 3. Klasse: Julian Müller, Jonas Koch, Luisa Ringer
  • 4. Klasse: Alexander Perez, Antonia Kraus, Lilli Winter