Mit neuem vr-mobil Kinderbus Hahnbach erkunden

Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg eG übergibt vr-mobil Kinderbus

Kindergarten St. Josef Vilseck
von links: Vorstandsmitglied Martin Sachsenhauser, Kindergartenleitung Karin Schlegl, Vorstandsmitglied Erich Übler sowie die Kindergartenkinder.

Hahnbach, 11.10.2018 – Der neue vr-mobil Kinderbus für die Kinderkrippe des Kindergarten St. Josef in Hahnbach erobert die Herzen der Kinder und Erzieherinnen im Sturm. Zur Übergabe des Kinderbusses kamen die beiden Vorstandsmitglieder Erich Übler und Martin Sachsenhauser der Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg eG.

Die Leiterin des Kindergartens Karin Schlegl bedankte sich herzlich bei den Vorständen und freute sich riesig über den neuen vr-mobil Kinderbus, denn die Kinderkrippe hat Zuwachs bekommen. Neun Kleinkinder sind seit ein paar Wochen in der Eingewöhnungsphase und halten die Erzieherinnen auf Trapp. Für die insgesamt 12 Krippenkinder ist der vr-mobil Kinderbus perfekt, da bis zu sechs Kinder darin Platz finden. So können die Erzieherinnen abwechselnd den Markt Hahnbach erkunden und das dank des Elektro-Antriebs kinderleicht.

Die beiden Vorstandsmitglieder wünschten dem Kindergarten St. Josef viel Spaß mit dem neuen vr-mobil Kinderbus und wünschten allzeit gute uns sichere Fahrt.