Raiffeisen Benefizkonzert

mit der Bergknappenkapelle der Stadt Sulzbach-Rosenberg

Gäste waren zum wiederholten Mal begeistert

Sulzbach-Rosenberg, 18.04.2018 – Unter dem Motto "Menschen begeistern" war auch das fünfte Raiffeisen Benefizkonzert ein voller Erfolg. Spielend gelang es der Bergknappenkapelle dieses Versprechen einzuhalten. Alexandra Ottmann, die Organisatorin des Konzerts, moderierte die Gäste durch den Abend. Die musikalische Leitung des Blasorchesters übernahm Gerhard Böller.

Mit Gesangseinlagen des Gospelchor "Voices of Joy" war das Konzert ein abwechslungsreicher und unterhaltsamer Abend. Die Leitung stand unter Kirchenmusikdirektor Gerd Hennecke.

Nach der Hälfte des Konzerts gab es eine kurze Pause, in der sich die Besucher mit Getränken der Gemeindejugend versorgen konnten. Die Gemeindejugend erhielt dafür eine Spende von der Raiffeisenbank.

Am Ende des Konzerts bedankte sich Vorstandsmitglied Martin Sachsenhauser bei der Organisatorin Alexandra Ottmann mit einem Blumenstrauß und übergab an Herrn Pfarrer Dr. Kurz als Hausherren ein Spendenkuvert.

Zuletzt wurde noch der Gewinner des Candle-Light-Dinners im Landhotel Weißes Roß in Illschwang gezogen und der Gutschein übergeben.