Malwettbewerb "jugend creativ"

Sebastian Kustner und Johannes Mayerhofer gratuliert den jungen Künstlern

Foto: Karl Heinz Grollmisch

Viele Ideen und tolle Bilder

Vilseck, 21.03.2018 – „Erfindungen verändern unser Leben“ – unter diesem Motto haben Kinder und Jugendliche der Grund- und Mittelschule Vilseck im Rahmen des 48. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ selbstgestaltete Bilder bei der der Genossenschaftsbank eingereicht.

Jetzt stehen die Gewinnerinnen und Gewinner auf Ortsebene fest: Die Preise gingen in der Klasse 2a an Miriam Grund, Antonia Kohl und Pauline Gnan; in der Klasse 2b an Luca Ungersböck, Agnes Patton und Marleen Merkl; in der Klasse 2c an Mihaela Nan Raluca, Chanel Lundy und Kevin Keaton; in der Klasse 3a an Vanessa Hasler, Elias Schießlbauer und Benjamin Ziegler; in der Klasse 3b an Moritz Kredler, Johanna Grünberg und Mia Neubauer; in der Klasse 4a an Lina Sophia Franz, Lina Rumpler und Mia-Sophie Trettenbach; in der Klasse 4b an Sina-Marie Dotzler, Lea-Maria Melzig und Tim Kohl; in der 5. Klasse an Sophie Hüttner, Alexandra Rühr und Mia Csanaidi; in der Klasse 6a an Despina Spyropoulus, Jakob Schießlbauer und Laura Zeitler; in der Klasse 6b an Lara Münch, Zita Lenk und Jana Münch; in der 7. Klasse an Sophy Leonhard, Johannes Haselberger und Jazmin Donahue; in der 8. Klasse an Jonas Dotzler, Jasmin Stübe und Maximilian Heims sowie in der 9. Klasse an Julia Moser, Lisa Neumann und Vanessa Götz.

Für alle Preisträgerinnen und Preisträger vergibt die Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg eG attraktive Preise: Beachball-Set, Trickfilm-Studio, Spiel „Dream-Team“, Reisemalset, Spiel „Crown“, Fineliner-Malset, Wasserspritze „Shooter“, Fahrrad-Computer, Beach-Volleyball „Fire“. Geschäftsstellenleiter Sebastian Kustner und Kundenberater Johannes Mayerhofer überreichten die Preise im Rahmen einer festlichen Siegerehrung in der Grund- und Mittelschule Vilseck. Schulleiterin Petra Ligensa und Lehrerin Sieglinde Kohl bedankten sich für die Preise.