Malwettbewerb "jugend creativ"

Franz Kormann, Leiter Privatkunden, gratuliert den jungen Künstlern

Bild: Norbert Weis

Viele Ideen und tolle Bilder

Illschwang, 15.03.2018 – „Erfindungen verändern unser Leben“ – unter diesem Motto haben Kinder und Jugendliche im Rahmen des 48. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ selbstgestaltete Bilder bei der der Genossenschaftsbank eingereicht.

Die Jury, bestehend aus Norbert Weis, Marianne Lehner und Ann-Kathrin Hollederer, sichteten die Malarbeiten und werteten diese aus. Jetzt stehen die Gewinnerinnen und Gewinner auf Ortsebene fest: Die Preise gingen in der Klasse 1a an Emilia Gius, Isabella Kopp und Jana Bär; in der Klasse 1b an Charlotte Greck, Luzie Wenkmann und Romy Hubner; in der Klasse 2a an Maria-Magdalena Loos, Maximilian Maiß und Sanna Wilimsky; in der Klasse 2b an Julia Übler, Ferdinand Kölbel und Lisa Hartmann; in der Klasse 3a an Maximilian Luber, Lora Alhusein und Franziska Zeisig; in der Kombiklasse 3/4 an Emilia Reiff, Laura Bleisteiner und Michl Heldrich sowie in der 4a an Alexander Rösel, Eva Niebler, Luis Büttner.

Für alle Preisträgerinnen und Preisträger vergibt die Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg eG attraktive Preise: Beachball-Set, Trickfilm-Studio, Spiel „Dream-Team“, Reisemalset, Spiel „Crown“, Fineliner-Malset, Wasserspritze „Shooter“, Fahrrad-Computer, Beach-Volleyball „Fire“. Franz Kormann überreichte mit Schulleiterin Renate Sekura die Preise im Rahmen einer festlichen Siegerehrung in der Grundschule Illschwang.