Mitgliederehrung im Cafe Heldrich

50- und 60-jährige Mitgliedschaft geehrt

Gemütliches Beisammensein im Cafe Heldrich

Sulzbach-Rosenberg, 12.12.2017 – Seit einigen Jahren wurden unsere Jubilare durch ihren Kundenberater zur bestehenden Mitgliedschaft und zur langjährigen Treue zur Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg eG beglückwünscht. Ganz anders wurden die Mitglieder mit 50- und 60-jähriger Mitgliedschaft in diesem Jahr geehrt. Sie wurden zu einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen in das Cafe Heldrich in Edelsfeld eingeladen.

Dort wurden Sie von den beiden Mitgliedern des Vorstandes Martin Sachsenhauser und Erich Übler, Teilmarktleiter Johann Hiltel und Marketingleiterin Katja Fruth herzlich in Empfang genommen. Bei der Begrüßung stellte Martin Sachsenhauser die Genossenschaftliche Grundidee der Genossenschaften "Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele" heraus und wies auf das 200-jährige Gründungsjubiläum durch Friedrich Wilhelm Raiffeisen hin. Zudem stellte er kurz und knapp ein paar Zahlen und Fakten der Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg eG vor.

Anschließend überreichte der Vorstand die Urkunden an die Mitglieder. Ganz besonders dankte er Herrn Gebhard Kollbrand für die 60-jährige Treue. Als kleine Aufmerksamkeit bekamen die Mitglieder eine Eintrittskarte für das Benefizkonzert mit der Bergknappenkapelle Sulzbach-Rosenberg. Bei Kaffee und Kuchen und tollen Gesprächen ließen die Gäste den Nachmittag ausklingen.

Zur 50-jährigen Mitgliedschaft konnten wir Georg Brunner, Hermann Dotzler, Karl Erras, Alfons Ertl, Johann Fersch, Erwin Gradl, Hermann Graf, Leonhard Grötsch, Bruno Hafner, Josef Huber,
Johann Michael Kreussel, Ernst Melchner, Hans Andreas Melchner, Reinhold Mirche, Erich Moeckl,
Michael Neumüller, Ulrich Oberleiter, Hans Pesold, Friedrich Pilhofer, Georg Pilhofer, Rosa Renner, Jakob Rubenbauer, Johann Rudolf Sperber, Siegfried Ströhl, Eoleonore Stümpfl, Richard Trösch, Ernst Übler, Hans Hermann Völlger, Alfred Weidner, Georg Wiesmet gratulieren.

Gebhard Kollbrand und Michael Rösel gratulierten wir zur 60-jährigen Mitgliedschaft.